ich glaube..

 

ich glaube, ich habe glück.

ich glaube, ich liebe ihn nicht mehr.

ich glaube, er ekelt mich an.

ich glaube, mir wird übel wenn ich an sein bett denke.

ich glaube, mir wird übel wenn ich an all die fussel und haare in seinem bett denke.

ich glaube, ich muss lachen wenn ich an sein selbstmittleid denke. einfach so in sein trauriges verdutztes gesicht lachen.

ich weiß, ich habe besseres verdient.

4.6.07 16:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen